Nothing is impossible
COOL, DASS DU BEI UNS VORBEISCHAUST!
Hey,
Das war mal ein aktives WarriorCats Forum, jetzt ist aber nur noch selten jemand online. Deshalb bin ich, Zoey, Administrator dieses Forum daran, gerade bisschen etwas auszuprobieren und umzustellen. Vielleicht wird es einen totalen Themenwechsel geben und dann weiter existieren. Wer weiss. Wenn du trotzdem schon jetzt einen Einblick bekommen möchtest, dann darfst du gerne dich mit dem Gästeaccount einloggen:

Username: Gästeaccount
Passwort: Gästeaccount/Streuner

Bist du schon angemeldet? Dann log dich doch ganz schnell ein...
Gästeaccount
Wir haben einen Gästeaccount. Wenn ihr nicht sicher seid, ob ihr euch anmelden wollt, dann probiert dieses Forum doch mal mit dem Gästeauccount aus:

Benutzername: Gästeaccount
Passwort Gästeaccount/Einblick

Viel Spass damit!
Neueste Themen
» Alles neu hier?/ Ein kleines Lebenszeichen von Gold
Sa Mai 19, 2018 1:51 pm von Ozeanstern

» The lost Warriors!
So Sep 04, 2016 10:12 pm von Gästeaccount

» Gut oder Böse?
Fr Sep 02, 2016 7:53 pm von Himbeerblüte

» Spitznamen
Do Jun 16, 2016 5:37 pm von Silberblüte

» Spammen!!!!!!!!!¨
Do Jun 16, 2016 5:35 pm von Silberblüte

» Schreibs mit der Nase! :DD
Do Jun 16, 2016 5:32 pm von Silberblüte

» Das erste Wort
Do Jun 16, 2016 5:29 pm von Silberblüte

» Wüstenblitze
Mi März 30, 2016 5:31 pm von Gästeaccount

» Shadowsky (noch neu und benötigt Members!)
Di März 29, 2016 1:54 pm von Gästeaccount

» Wächter des Berges [WC]
Do März 10, 2016 1:10 pm von Gästeaccount


Die Streuner

Nach unten

Die Streuner

Beitrag von Himbeerblüte am Sa Dez 28, 2013 7:41 pm

RegenClan
Joker:
Username: Samtfell

Name: Joker
Alter: 3 Jahre
Rang: Anführer der Streunerbande
Geschlecht: Kater
Clan: /

Link: folgt
Farbe des Fells: schwarz mit grauen Pfoten und weiß um Schnauze und Mund
Farbe der Augen: ein Auge lila-rot, ein Auge giftgrün
Besonderheiten: sehr lange und scharfe Krallen und Zähne

Charackter: Joker ist ein komischer Zeitgenosse - wenn er jagt, tötet er seine Beute nur halb und lässt sie dann langsam und qualvoll sterben. Katzen tötet er jedoch mit grausamer Eile und vollkommen überraschend. Zudem ist er ziemlich herrschsüchtig, was auch der Grund war, dass er die Streunerbande gegründet hat - er wollte der alleinige Herrscher des Gbietes sein und es mit einem einzigen Clan bevölkern. Er wollte die Clans unterwerfen und seinem späteren Clan einverleiben.
Stärken: töten, Lebewesen quälen, blutiges Kämpfen
Schwächen: Mitgefühl zeigen, Weichherzigkeit akzeptieren, Verteidigung
Mag gerne: Blutgeschmack, quälen, töten, Macht, unvorsichtige Kämpfer
Mag nicht: Weichherzigkeit, die Clans, Katzen die zu viel Wissen, zu neugierige Katzen
Lebensgeschichte: folgt

Mutter: Hoffnung (Streunerin, wurde von Joker umgebracht)
Vater: Licht (Streuner, wurde von Joker umgebracht)
Schwestern: Despair, Jacky (sind alle weggelaufen als Joker ihre Eltern umgebracht hat und wurden nie wieder gesehen)
Brüder: Dark, Fly (sind alle weggelaufen als Joker ihre Eltern umgebracht hat und wurden nie wieder gesehen)
Großeltern: unbekannt
Gefährte: niemand
Junge: /
Freunde: seine Streuner
Hasskatzen: alle Clans
Mentor/Schüler: /

Sonstiges: /

SchneeClan
Blut:
Username: Samtfell

Name: Blut
Alter: 6 Monde
Rang: eine der Streuner die diesen Plan verfolgen...
Geschlecht: weiblich
Clan: schleicht sich im SchneeClan ein

Link: /
Farbe des Fells: rotbraun, glänzt im Sonnenlicht fast blutrot
Farbe der Augen: blutrot
Besonderheiten: ihre Augen sind immer neutral und gefühllos

Charackter: gefühlskalt, frech, mutig, angriffslustig, tratscht gerne, würde ihre Freunde nie verraten (wenn es okay ist sollte die etzte Eigenschaft den Plan zu nichte machen, da sie sich mit dem Clan anfreundet und dann, nachdem sie sich angefreundet hat, den Plan ihrer Kameraden verrät)
Stärken: lügen, kämpfen, angeben, jagen, rennen, schwimmen, andere anfunkeln
Schwächen: morden, hat oft grundlos ein schlechtes Gewissen, ihre Verteidigung lässt zu wünschen übrig (ändert sich während ihres Aufenthaltes im Clan!)
Mag gerne: ihre Gruppe (die vier Streuner), Joker (insgeheim liebt sie ihn, aber sie ist zu jung für ihn ), kämpfen, angeben, schwimmen
Mag nicht: morden, Herzensbrecher, die Jüngste ihrer Gruppe sein (aber sie ist gut im Lügen etc. weshalb sie ausgewählt wurde)
Lebensgeschichte:
Blut wurde im SchneeClan geboren, aber ihre Mutter wollte sie nicht und warf sie in einen Fluss. Blut wurde ohnmächtig, und als sie wieder erwachte, fand sie sich bei einem Hauskätzchen wieder, welches sie aufzog. Das Hauskätzchen gab ihr den Namen Brownie. Blut ging aber bald auf Erkundung, und eines Tages traf sie eine Gruppe von drei Katzen. In einen Kater verliebte sie sich sofort, er war der Anführer der drei Katzen. Joker hieß er, und er fragte Blut nach ein paar Treffen, ob sie nicht Lust hätte, mit ihnen zu kommen. Sofort willigte Brownie ein und wurde umgetauft. Von da an hieß sie Blut, zu Ehren ihres roten Fells. Schon waren 6 Monde vergangen und Joker und die anderen schickten Blut zum SchneeClan. Den Pla wusste sie in und auswendig. Sie mochte den Plan. Und sie würde sich an ihrer Mutter rächen können...

Mutter: wer will?
Vater: verstorben
Schwestern: unbekannt
Brüder: unbekannt
Großeltern: verstorben
Gefährte: niemand
Junge: wird niemals welche haben
Freunde: Joker und ihre Gruppe
Hasskatzen: der SchneeClan, vorallenm ihre Mutter
Mentor/Schüler: /

Sonstiges: /

NebelClan:
Psycho:
   Username:Drachenpfote

   Name:Psycho/Clanname: Giftregen
   Alter:1 Jahr
   Rang:Krieger
   Geschlecht:männlich
   Clan:Nebelclan

   Link:/
   Farbe des Fells:
Psycho hat schwarz-weißes Fell mit einem besonderen Muster.Seine Pfoten und sein Gesicht sind ganz weiß,sein Schweif und sein restlicher Körper ist schwarz.
   Farbe der Augen:
Psychos Augen sind lila und sehr unheimlich.Sein Blick kann einen das Fell zu berge stehen lassen.
   Besonderheiten:
Psychos Zunge hängt immer aus seinen Mund.Deswegen spricht er auch so komisch.

   Charackter:
Psycho ist ein schon fast wahnsinniger und verrückter Kater.Er redet meistens von Blut und Krieg und ist sehr zurückhaltend.Psycho untersucht gerne Beute und zerrt sie auseinander.Auch wenn er so verrückt ist,ist er sehr weise und schlau.Es gibt fast nix was er weiß.Doch sein Bedürfnis,alles zu untersuchen hält ihn nicht dar von ab,auf andere Katzen loszugehen.
(Wie ein verrückter Wissenschaftler in unserer Welt,oder wie Doktor Stein aus Soul Eater xD Der war das Vorbild für Psycho)
   Stärken:
Psycho kann sehr gut kämpfen,aber nicht wegen seiner Körperstärke,sondern wegen seines Wissens.Es ist als ob er die angriffe seines Gegners voraussieht.Das ist auch der einzige Grund warum er im Nebelclan bleiben darf.Sonst ist Psycho ein sehr guter Schwimmer und er kann noch gut klettern und springen.
   Schwächen:
Psycho hat seinen Körper nicht gerade unter Kontrolle.Wenn ihn sein Untersuchungzwang überkommt,greift er ohne zu zögern sogar seinen Anführer an.Dann kann ihn nur Alice beruhigen.Auch das laufen und im Dunkeln zurechtfinden kann er nicht gut.Sonst kann Psycho nicht sich gut verstecken.
   Mag gerne:
Psycho mag es gerne,Sachen zu untersuchen und auseinanderzulegen.Er liebt aber auch seine Gefährtin Glück und den Regen.Gewitter und laute Sachen sowieso.
   Mag nicht:
Psycho hasst die 4 Clans und das aus guten Grund,sie lassen ihn nicht "Beute" untersuchen.Manchmal kann er sich nicht zurückhalten und greift eine Katze an.Er hasst auch die Dunkelheit und enge Räume.
(Mit Beute sind die Clankatzen gemeint^^)
   Lebensgeschichte:
Psycho war als Junges schon so verrückt.Mit 3 Monden hat er seine erste Maus untersucht.Sein drang danach,alles lebendige zu untersuchen und aufzuschlitzen machte ihn als kind schon gefährlich.Immer mehr zog er sich von den anderen Katzen weg und ging seine eigende Wege.Als Psycho dann 6 monde alt war,brachte er seine Eltern um und untersuchte sie.Nachdem bekam er von den anderen Katzen den Namen Psycho und sie verbannten ihn.Für eine Weile zog Psycho von einen Ort zum anderen bis er dann auf die Streunergruppe traf.Sie schätzten sein und auch seine Verrücktheit.So nahmen sie Psycho auf und hielten ihn unter kontrolle,indem sie ihn immer gefangende Katzen oder Verräter vorwerfen den Psycho dann untersuchen kann.Deswegen ist Psycho auch als Todesstrafe bekannt und hindert die Katzen daran,das sie sich wiedersetzten.Bald dann wollten die Streuner die Clans übernehmen und Psycho ging mit Alice in den Nebelclan.Glück hatte er 1 Mond später kennengelernt und ihr hat seine Verrücktheit nix ausgemacht.Seidem lebt er mit ihr im Nebelclan.

   Mutter:Umgebracht
   Vater:Umgebracht
   Schwestern:/
   Brüder:/
   Großeltern:/
   Gefährte:Alice
   Junge:Später
   Freunde:Keine
   Hasskatzen:Alle
   Mentor/Schüler:/

   Sonstiges: /

SonnenClan:
Alice:
Username:Drachenpfote

Name:Alice/Clanname: Wunderkristall
Alter:1 Jahr
Rang:Kriegerin/fast Königin(Sie bekommt bald ihre Jungen)
Geschlecht:weiblich
Clan:Sonnenclan

Link:/
Farbe des Fells:
Alice hat grau-schwarzes Fell das sehr dicht und lang ist.Sie ähnelt einen Hasen und viele in ihren Clan finden sie wunderschön.
Farbe der Augen:
Alice hat blutrote Augen die,wenn man sie anblickt,tötlich rüberkommt.
Besonderheiten:
Alice hat für eine Katze riesige Ohren und lange Zähne.Deswegen sieht sie so ein bisschen wie ein hase aus.

Charackter:
Im Clan ist Alice die freundliche und hilfsbereite Katze die keiner Fliege was zur Leide tuen könnte.Sie hilft wo sie kann und muntert traurige Katzen auf.Doch das ist alles nur gespielt.In echt ist sie brutal und würde nicht zögern,jede Katze umzubringen die sich ihr in den Weg stellt.Besonders gut kann Alice Katzen hinters Licht führen und sie anschließend hintergehen.Durch ihre Schönheit und ihr Anmut istes für sie Kinderleicht.Doch zu ihren Jungen ist Alice liebevoll und würde sie mit ihren leben beschützen.
Stärken:
alice ist wahrlich eine wunderbare Jägerin.Schnell wie ein Blitz bewegt sie sich durch den Wald und schnappt Beute,ohne mit der Wimper zu zucken.Schwimmen und laufen konnte sie schon als Junges sehr gut.
Schwächen:
Alice ist eine schlechte Verliererin.Im Clan tut sie so,als würde sie sich für den anderen Freuen,aber außerhalb des clans schreit sie nur so mit Beleidigungen und will ihn töten.Sonst kann Alice schlecht klettern und springen.
Mag gerne:
Alice liebt ihre Jungen von ganzen Herzen,auch wenn sie noch nicht geboren sind.Psycho ist ihre einzige große Liebe und auch die Dunkelheit ist nicht ihr Feind.
Mag nicht:
Alice hat auch alle 4 Clans wie Psycho.Sie widert einfach immrer das gegenseitig helfen an.Bei ihr gildet das Gesetzt "Jeder für sich selbst".Auch Sonnenschein oder Gewitter sind nicht ihr Freund.
Lebensgeschichte:
Alice wurde in einem verlassenden Zweibeinerhaus geboren.Ihre Eltern behandelten sie schon als Junges wie eine Königin.So größer sie mit der Zeit wurde,desto selbstverliebter auch. Mit 6 Monden sagte Alice dann in der Gegend rum,sie wird die Königin dieser Gegend.Keiner von den Katzen glaubten ihr.Eines Tages dann verließ Alice zum ersten mal ihr Nest und ging in den Wald um mit den Katzen zu reden.Da war sie 7 Monde.Als die anderen Katzen sie zum ersten mal sahen,lachten sie sich zu tode.ihre großen Ohren machten Alice zur Lachnummer im ganzen Wald.Als sie dann auch noch erfuhr,das ihre Eltern sie nur deswegen als Königin behandelt haben,brachte Alice sie einfach um und wanderte in die Welt hinaus.Eines Tages traf sie dann auf eine Gruppe Streuner.Zuerst wurde Alice dort auch verhöhnt und alsgelacht.Doch lange ließ sich das Alice nicht gefallen.Mit einmal brachte sie viele Streuner dort um,schmiss sie in Abgründe und schlizte ihre Kehlen auf.Erst dann nahmen sie Alice so an,wie sie ist und bewunderten ihre Schönheit.Sie hat immernoch viele Verehrer bei den Streunern sowie im Clan.Lange Zeit machten ihr viele Katzen Anträge,doch keiner schaffte es.Doch dann kam eines Tages Psycho und wurde gleich in die Streunergruppe aufgenommen.Einen Mond später stellte er Alice einen Antrag,und sie sagte Ja.Seidem leben sie als Paar,auch wenn sie in verschiedenen Clans sind.

Mutter:tot
Vater:tot
Schwestern:/
Brüder:/
Großeltern:/
Gefährte:Psycho
Junge:Später
Freunde:/
Hasskatzen:Die Clans
Mentor/Schüler:/

Sonstiges:/



Hauskätzchen:
Hibiskus:
Username: Nekomata

Name: Hibiskus
Alter: 26 Monde
Rang: Hauskätzchen, später Streunerin
Geschlecht: weiblich
Clan: /

Link: /
Farbe des Fells: weiß
Farbe der Augen: grün
Besonderheiten: ist sehr verwöhnt, aber nicht dick oder faul

Charackter: aktiv, nicht sehr gesprächig, sehr neugierig
Stärken: rennen, klettern, schwimmen
Schwächen: still halten, jagen
Mag gerne: essen, spielen, schmusen
Mag nicht: faulenzen, Hitze, Hunde, Angeber, aufdringliche Katzen
Lebensgeschichte: Hibiskus wurde von Taps geboren, gemeinsam mit zwei Brüdern und ihrer Schwester die nie einen Namen bekam. Die vier Jungen wurden ihrer Mutter weggenommen. Hibiskus wurde, wie ihre Geschwister, gut erzogen und mit 6 Monden in eine nette Familie von Zweibeinern gegeben. Ihren Brüdern geschah das selbe, und ihre Schwester wurde an einen allein lebenden, kalt wirkenden Mann gegeben. Seitdem hat Hibiskus ihre Geschwister nie wieder gesehen.
Schicksal: Sie wird später Streunerin und will erst über die Stadt herrschen (was ihr dann auch gelingt) und dann über den Wald (wo sie auf Albtraumnacht, ihre Schwester, und die Clans trifft, und dann von ihrer eigenen Schwester umgebracht wird).

Mutter: Taps
Vater: Hase
Schwestern: Albtraumnacht (sie erkennt erst kurz vor ihrem Tod das Albtraumnacht ihre Schwester ist)
Brüder: / (hatte 2 die sie nie wieder gesehen hat)
Großeltern: unbekannt
Gefährte: niemand
Junge: keine
Freunde: später alle ihre Untergebenen in der Stadt (zumindest glaubt sie das)
Hasskatzen: alle, die sich ihrem Willen widersetzen sobald sie über die Stadt herrscht
Mentor/Schüler: /

Sonstiges: Hibiskus durchlebt eine extreme Verwandlung vom braven, aktiven Hauskätzchen zur stillen und machtsüchtigen Mörderin

__________________________________________________





by me



Mein "nicht" ist das "nciht"
Nur zur Info, ich bin ein Geist
 


Mein persönlicher Stempel:
avatar
Himbeerblüte
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 1506
Alter : 19
Ort : Irgendwo im Nirgendwo

http://wolfsblick-rpg.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die Streuner

Beitrag von Spiritmoon am So Okt 05, 2014 10:44 am

BITTE IN PAPIERKORB VERSCHIEBEN !

__________________________________________________

Der See schlägt Wellen
Meine Augen sind in Licht getaucht und ich weis der Sternenclan ruft mich
Meine Pfoten sind in Sternenstaub gehüllt und ich sehe dich
Du sagst "Du bist wieder da " ...
avatar
Spiritmoon
Unverzichtbares Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1135
Alter : 18
Ort : Schneeclan Kriegerbau

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten